Selbstbestimmung und Würde im Alter
StartseiteMobiles Menu


Melchnau, 15. März 2020

 

Liebe BesucherInnen

Die Gesundheitsdirektion des Kanton Bern hat entschieden, dass Besuche in Altersheimen zu verbieten sind, mit Ausnahme von Besuchen bei Sterbenden.

  

BESUCHERREGELUNG

- Der Schärme ist für Besucher grundsätzlich
  geschlossen.

- Bewohnenden der Alterswohnungen, welche
  zum Mittagessen kommen, dürfen dies
  weiterhin tun, wenn sie 
vollständig gesund
  sind. Ansonsten bringen wir Ihnen das Essen
  in die Wohnung.
- Bei sterbenden Bewohnenden wird eine
  Ausnahme gemacht:
       - Für nächste Angehörige.
       - Wenn sie selber vollständig gesund sind
         (kein Husten, Erkältung, Kurzatmigkeit,
         Fieber, Muskelschmerzen, Müdigkeit,
        Schüttelfrost).
      - Wen Sie in den letzten 14 Tagen kein
        Gefährdungsgebiet besucht oder
        Besucher aus einem solchen Gebiet
        beherbergt haben.
      - Wenn Sie sich strikte an die
        Hygienemassnahmen halten (Plakat
        vom Bund). Wir danken für Ihr
        Verständnis für diese Massnahmen
        und wünschen Ihnen allen eine gute
        Gesundheit.

Die Heimleitung 



















































































































































































IM SCHÄRME ......    
                           

                            AM SCHÄRME SI!

 

Suchen Sie für sich oder ihre Angehörigen ein zu Hause mit Pflege und Betreuung, wo menschliche Wärme und kompetente Begleitung selbstverständlich sind?

Dann sind Sie bei uns richtig!

 

Unser Pflegeheim befindet sich im Oberaargau, Kanton Bern, in ländlichem Gebiet. Wir bieten Platz zur Betreuung von 67 Bewohnenden. Sie stehen im Zentrum und gestalten den Tagesablauf mit uns zusammen.



Alters- und Pflegeheim Schärme
Stämpfligasse 11 | 4917 Melchnau

Tel. 062 917 55 55
Fax 062 917 55 54

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf >>
Nächste Anlässe

Zur Zeit sind sämtliche Anlässe bis auf Wiederruf
infolge Coronavirus abgesagt.

Frühlingsbrunch  (ABGESAGT)
am Sonntag 22. März 2020
ab 09.30 Uhr im Speisesaal (ohne Reservation)